Aus- und Fortbildung

Es gibt in Deutschland zwei Institute für „Integrative Systemische Therapie mit der Inneren Familie”, die zum IFS-Therapeuten oder IFS-Berater/Coach ausbilden: das IIFS-Institut München und das IIFS-Institut Berlin. Die Ausbildung ist unterteilt in ein Basistraining und ein Aufbautraining.

Einführungsworkshops werden von qualifizierten IFS-Therapeuten an mehreren Orten angeboten.

Zu speziellen Themen bieten die Institute weitere Seminare an. Die Eingangsvoraussetzungen sind jeweils angegeben. Daneben gibt es weitere Veranstalter im deutschsprachigen Raum, die IFS-Seminare anbieten, auch in Kombination mit anderen Methoden und in der Regel ohne Zugangsvoraussetzung. Diese sowie besondere IFS-Seminare außerhalb des deutschsprachigen Raums finden Sie ebenfalls unter Seminare/Tagungen.

Informationen zur Ausbildung an den IIFS-Instituten

Die Ausbildung ist für Fachleute in therapeutischen, medizinischen, sozialen und beratenden Berufen konzipiert. Sie dauert insgesamt ca. 3 Jahre und besteht aus einem Einführungsworkshop, dem Basistraining und dem Aufbautraining.

mehr