Vorträge und Übungen auf CD, DVD etc.

IFS-Meditationen zur Arbeit mit inneren Teilen

ifs-cd

Um Klarheit in eine innere Unruhe oder ein mulmiges Gefühl zu bekommen, nimmt man sich am besten eine Auszeit und schaut nach innen. Die Anleitungen auf dieser CD helfen Ihnen dabei. Die Meditationen sind zwischen 7 und 19 Minuten lang und nicht mit Musik unterlegt. Sie stehen einzeln für sich und haben jeweils einen unterschiedlichen Fokus, aber keine Reihenfolge. Die Anleitungen entstammen im wesentlichen der Beschäftigung mit unseren inneren Teilen, wie sie Dr. Richard C. Schwartz entwickelt hat. Wenn Sie sich öfters in Ruhe hinsetzen und nach innen schauen, hören und fühlen, erleben Sie mit der Zeit, wie Sie sich selbst besser verstehen, annehmen und weiter entwickeln.

mehr

Schritt für Schritt zur emotionalen Selbstheilung: 30 Karten und eine Anleitungsbroschüreifs Booklet - Titelseite-150323-001

Bonnie Weiss hat auf der Grundlage der Zeichnungen im Buch “Meine innere Welt verstehen”, das sie zusammen mit ihrem Mann Jay Earley geschrieben hat, einen Kartensatz veröffentlicht. Die Karten können von Therapeuten wie auch von Klienten genutzt werden. Sie veranschaulichen die möglichen Ursachen schmerzhafter Gefühle und destruktiver Impulse bei sich selbst oder bei einem Partner und zeigen die Schritte eines Heilungsweges auf.

mehr

 

Richard C. Schwartz: Eine Einführung in das Internale Familiensystem-Modell (englisch/deutsch)

Unbenannt

Das Symposium „Viele sind wir” fand auf Einladung des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg vom 18.-20.März 2011 statt. Es führte zum ersten Mal in Deutschland die Vertreter der verschiedenen Schulen zusammen, die Modelle von Multiplizität der Psyche entwickelt haben und erfolgreich damit arbeiten. Keynote-Speaker war Dr. Richard C. Schwartz mit seiner Einführung in das Modell der Inneren Familie. Der Vortrag endet mit einer Übung.
Laufzeit 48 Minuten, CD und DVD  erhältlich hier bei Auditorium-Netzwerk

IFS-Videos

Es gibt inzwischen im Internet mehrere Videos auf englisch, in denen IFS erklärt wird, z.B.
Finding your parts, Bruce Hersey 9:30
Internal Family Systems, CSL 10:40
Development of the IFS model, Interview mit Richard C. Schwartz 48:49

oder Audios, z.B.
Teleconference mit Richard C. Schwartz 1:39:19